CLEMENTINEN UND MANDARINEN

ein Kreuzungspunkt der Aromen

LIZENZEN

Von uns für Sie

Giacovelli srl ist der Lizenznehmer der Clementinensorten SANDO, NADORCOTT, TANG GOLD.

 

ORIGINS

Vater Clèment

Es wird gesagt, dass Clementinen um 1900 entstanden sind, als ein gewisser Pater Clèment auf die Idee kam, Bitterorange und Mandarine zu kreuzen.

Die ersten Clementinenpflanzen sollen aus Algerien oder China stammen, heute werden sie in den Ländern des Mittelmeers und damit in Tunesien, Algerien, Spanien und Italien (Kalabrien, Basilicata, Sizilien und Apulien) angebaut.

NÄHRWERTE UND VORTEILHAFTE EIGENSCHAFTEN

Vorteile von Clementinen

  • Vitamin A und C machen sie zu einer guten Frucht, um das Augenlicht zu schützen und die Hautalterung zu bekämpfen, indem sie helfen, die Elastizität der Haut zu erhalten;

  • der Beitrag des Broms begünstigt eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem und reguliert den Schlaf-Wach-Zyklus;

  • sind bei neurodegenerativen Erkrankungen wie z. B. Alzheimer angezeigt;

  • die hohe Wassermenge begünstigt die Diurese und steht der Wasserretention entgegen;

  • die in diesen Zitrusfrüchten enthaltenen Polyphenole sind nützlich bei der Modulation des Fettstoffwechsels, was die Gewichtsabnahme erleichtert.

KURIOSITÄTEN

Wussten Sie, dass...

In der Küche

  • Sie passen sehr gut zu Fisch oder weißem Fleisch;

  • probieren Sie gebackenes Hähnchen mit Clementinensegmenten und Fenchel.

Wellness & Schönheit

REINIGUNGSMASKE

  • Bei müder und glanzloser Haut tragen Sie eine Maske aus Clementinen und Honig auf, die zu gleichen Teilen gemischt werden.

    Etwa fünfzehn Minuten einwirken lassen.

Via Carlo III Di Borbone, 13
70010 Locorotondo (BA)

(C) Giacovelli srl , 2021